Pflege von Massivholz

26. April 2011

Pflege von Massivholz

Möbel aus Massivholz bedürfen einer besonderen Pflege, damit sie möglichst lange in einem guten Zustand erhalten bleiben. Den besten Schutz für Massivholzmöbel bietet eine regelmäßige Pflege mit Öl.

Verfügt eine Massivholzoberfläche über genügend Öl, so kann keine Feuchtigkeit eindringen und das Holz beschädigen. Dafür gibt es ein spezielles Holzpflegeöl mit dem das Holz hervorragend Schutz bekommt.

Vorgehensweise beim Einölen

Pflege Massivholz SchrankUm einen ausreichenden Schutz zu bekommen, sollte nicht einfach nur ein bisschen Öl aufgetragen werden. Das Holz muss sich richtig vollsaugen. Dabei besteht keine Gefahr, dass dem Holz zu viel Öl gegeben wird. In diesem Fall würde das Holz überschüssiges Öl einfach nicht mehr aufnehmen. Am besten wird das Holzpflegeöl mit einem weichen Lappen aufgetragen, der fusselfrei ist. Nicht geeignet sind Lappen aus Microfaser und Lappen, die möglicherweise Farbstoffe abgeben.

Das Öl wird gleichmäßig in der Richtung der Maserung des Holzes aufgetragen bis überall auf der Fläche eine gleichmäßige Schicht besteht. Saugt das Holz an verschiedenen Stellen mehr Öl auf, so sollte hier Öl nachgetragen werden. Nach einer Einwirkzeit von etwa 15 Minuten, je nach Holzart kann diese Zeit auch kürzer sein, hat das Massivholz das Öl aufgesaugt.

Ist das Möbelstück längere Zeit nicht mit Öl behandelt worden, so kann dieser Vorgang durchaus nochmals wiederholt werden und solange weitergemacht werden, bis kein Öl mehr gesaugt wird. Im Anschluss daran wird das Möbelstück mit dem weichen Lappen poliert. Auch der Poliervorgang sollte immer in der Richtung der Maserung erfolgen.

Nach dem Polieren sollte an verschiedenen Stellen nochmals Öl aufgetragen werden. Wird auch dieses Öl vom Möbelstück aufgesaugt, so sollte nochmals die gesamte Fläche eingeölt werden und nach Einwirken erneut gründlich poliert werden. Um ein optimales Ergebnis zu erreichen, kann dieser Vorgang am folgenden Tag nach einer Wirkzeit von etwa 24 Stunden noch einmal wiederholt werden.

Mindestens dreimal jährlich einölen

Je nach Beanspruchung des Möbelstücks, sollte diese Prozedur mindestens dreimal im Jahr erfolgen. Vor allem Tischplatten aus Massivholz brauchen viel Pflege und viel Öl, da sie deutlich stärker beansprucht werden als dies beispielsweise bei einem Schrank oder einer Kommode der Fall ist.

Je mehr Öl sich im Holz befindet, desto größer ist der Schutz und desto länger bereitet das gute Stück Freude.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:

  • pflege massivholz schrankwand
  • massivholz hochschrank
  • massivholz kleiderschrank selber bauen

Kommentar hinterlassen





Kommentar absenden
More in Pflegen (9 of 11 articles)


Kunststoff und ihre Pflege Möbel aus Kunststoff gelten noch immer als sehr billig und unschön und werden höchstens als Gartenmöbel ...