Neuen Schrank alt aussehen lassen

17. Mai 2011

Neuen Schrank alt aussehen lassen (Vintage Style)

Voll im Trend liegen derzeit Möbel im alten Stil, die in jede Wohnung eine besondere Atmosphäre bringen und einen besonderen Charme versprühen. Besonders die Möbel im Vintage Style oder auch Shabby Chic genannt, sind derzeit der Renner.

Doch diese Möbel sind nicht etwa schäbig, wie es der Name ausdrückt, sondern sie sind sehr teuer, wenn sie in diesem Stil gekauft werden. Wer dafür nicht unbedingt das nötige Budget zur Verfügung hat, der kann auch selbst Hand anlegen und aus einem neuen Schrank ein tolles Stück im Shabby Chic Style zaubern.

Dafür sind nicht unbedingt alte Möbel notwendig, sondern es kann jeder beliebige Einrichtungsgegenstand auf diese Art hergerichtet werden. Besonders toll sieht dieser Vintage Style bei Schränken aus. Mit etwas Arbeitsaufwand kann das auch jeder selbst machen.

Welche Arbeitsschritte sind notwendig?

Schrank Vintage StyleWie bei einer herkömmlichen Restauration eines Schrankes ist auch hier der erste und zugleich wichtigste Arbeitsschritt das Schleifen. Mit einem 180-er Schleifpapier muss zunächst die Lackschicht auf dem Schrank gründlich abgeschliffen werden.

Danach sollten kleine Beschädigungen an der Oberfläche mit einem Holzspachtel ausgeglichen werden und nach Trocknung mit einem 230-er Schleifpapier noch einmal sauber nachgeschliffen werden. Prägend für diesen Stil ist vor allem die weiße Farbe oder hellbeige Pastelltöne.

Nachdem jeglicher Schleifstaub gründlich entfernt worden ist, kann mit einem Pinsel die Farbe aufgetragen werden. Dies muss nicht unbedingt nur in einer Richtung erfolgen, sondern kann auch quer gemacht werden. Der Schrank soll hinterher ja alt aussehen und dazu muss die Farboberfläche nicht perfekt sein.

Die Farbe sollte nur nicht zu dick aufgetragen werden. Ein dünner Auftrag von Lackfarbe reicht hier vollkommen aus. Ist die Farbe komplett getrocknet, wird nun an den Ecken und Kanten des Schrankes mit einer Stahlwolle die Farbe wieder leicht abgebürstet. Die macht den unvergleichlichen Effekt des Shabby Chic oder auch Vintage Stils aus.

Andere Bearbeitung möglich

Eine weitere Möglichkeit den Schrank zu bearbeiten ist das sogenannte Krakelieren. Bei dieser Methode wird ein Reißlack verwendet, der künstliche Risse im Lack erzeugt und den Schrank damit sehr alt aussehen lässt. Auch bei dieser Art der Bearbeitung muss zunächst einmal der Schrank gründlich geschliffen werden.

Der Schleifstaub ist sauber und ordentlich zu entfernen und auch in Kanten und Ecken sollte nichts mehr vorzufinden sein. Anschließend wird der Schrank mit einer dunklen Acrylfarbe grundiert und an einigen Stellen mit dem Krakelierlack bestrichen.

Danach wird der Schrank noch mit einer hellen Acrylfarbe überstrichen und damit der letzte Farbauftrag angebracht. Beim Trocknen der Farbe bilden sich dann an den Stellen, die vorher mit dem Krakelierlack bearbeitet wurden, künstliche Risse und lassen den Schrank im wahrsten Sinne des Wortes alt aussehen.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:

  • weiß lackierten Schrank auf shabby look streichen
  • wie krieg ich schrank auf alt gemacht
  • holzschrank streichen shabby
  • vintage style schrank
  • krakelierlack möbel
  • kommode streichen anleitung
  • aus alt mach neu kleiderschrank
  • apotheker schrank auf alt machen
  • nachtkommode vintage
  • styling für schranktür
  • neuen schrank auf alt trimmen
  • möbel selber bauen vintage style
  • bauernschrank lackieren
  • waschbeckenunterschrank shabby
  • moebel aufantik gestalten
  • kommode shabby chic umgestalten
  • Lackschränke alt machen
  • vintage style selber machen
  • holz alt streichen
  • schrank vintage style

Kommentar hinterlassen





Kommentar absenden
More in Selberbauen (7 of 15 articles)


Schrankbeleuchtung außen anbringen Wer einen Schrank selber bauen will, der sollte diesen später auch ins rechte Licht rücken und an ...