Kleiderschrank selber bauen

20. April 2011

Kleiderschrank selber bauen

Stauraum und Platz für die Kleidung kann jeder gut gebrauchen. Doch nicht immer steht für einen fertigen Kleiderschrank aus dem Möbelgeschäft der benötigte Platz zur Verfügung. Entweder ist der Schrank zu breit, zu hoch oder zu schmal.

Die Lösung, um dieses Problem zu beheben ist aber ganz simpel. Der Kleiderschrank wird einfach selbst gebaut und zwar genau nach den Maßen, die benötigt werden.

Kleiderschrank selberbauen

Kleiderschrank selberbauen

Genaue Skizze anfertigen

Bevor nun voller Eifer der Weg in den nächsten Baumarkt gesucht wird, sollte vorher genau überlegt werden, wie der Kleiderschrank aussehen sollte und welchen Zweck er erfüllen soll. Im Anschluss daran sollte genau ausgemessen werden und zwar an mehreren Punkten und in verschiedenen Höhen.

Wände sind nicht immer gerade und vor allem nicht immer rechtwinklig und das sollte berücksichtigt werden. Wurde alles exakt ausgemessen, sollte eine möglichst genaue Skizze angefertigt werden. Überlegt werden sollte auch, welche Türen für den Schrank ausgewählt werden sollen. Am besten geeignet und vor allem am wenigsten Platz brauchen Schiebetüren.

Diese sind leicht zu montieren und wie die anderen Materialien für den Schrank bereits fertig und in verschiedenen Größen im Baumarkt erhältlich. Wenn die Skizze fertig gestellt ist und das Aussehen des künftigen Schrankes feststeht, muss die Einkaufsliste gemacht werden und dann nichts wie ab in den Baumarkt.

Beginn mit dem Sockel

Am besten wird unten mit dem Bau des Sockels begonnen. Für diese Arbeit werden am besten Glattkantbretter verwendet, die mit einer Handkreissäge leicht zu zuschneiden sind. An den Kanten sollte der Übergang mit einer Gehrungssäge geschnitten werden. Dies schafft eine sehr gute Passgenauigkeit. Die Bretter werden miteinander verleimt und möglichst an den Innenseiten mit Eckverbindern verschraubt.

Damit sind auf der Vorderseite keine Schraubenköpfe zu sehen und dies ist optisch bedeutend schöner. Auf diesen Sockel wird dann der Boden für den Schrank gelegt und mit dem Sockel verbunden. Der Boden kann entweder mit Holzleim auf den Sockel geklebt werden oder mit diesem verschraubt werden. Als Nächstes steht die Vorbereitung der senkrechten Schrankwände an. Dazu müssen sowohl die Seitenteile, als auch das Mittelteil auf die richtige Länge zugeschnitten werden.

Schubladen einbauen

Schubladen einbauen

Beachtet werden sollte aber, dass die beiden Seitenteile etwa 5 cm tiefer sind, als das senkrechte Mittelteil. Je nachdem, wie viele Regalböden der Schrank erhalten soll, müssen die Löcher vorgefertigt werden. Dazu werden 5mm große Löcher in die Teile gebohrt. In diese Löcher kommen später die Aufleger für die Regalböden. Diese Arbeit muss aber sehr sorgfältig und genau durchgeführt werden. Weiterhin muss darauf geachtet werden, dass nicht ganz durch das Holz gebohrt wird.

Die Seitenteile werden dann mit dem Sockel verschraubt. Dies kann von außen mit Spaxschrauben erfolgen oder es werden an der Innenseite Winkel zur Befestigung montiert. Wenn die beiden Seitenteile angeschraubt sind, wird das Mittelteil montiert. Hier eignen sich am besten Winkel zur Befestigung. Zum einen ist die Verschraubung einfacher und später, wenn der Schrank vielleicht abgebaut wird, fällt dies mit dieser Art der Befestigung ebenfalls leichter.

Nach diesem Arbeitsschritt erhält der Kleiderschrank nun seinen Deckel und wird mit den Seitenteilen verschraubt. An die Türen werden nun die Laufrollen montiert und auf dem Deckel und dem Sockel die dafür benötigten Laufschienen angebracht. Ist auch das erledigt, wird die Rückwand an den Kanten der Seitenteile und des Mittelteils befestigt.

Nun müssen nur noch die Türen in die Laufschienen eingehängt werden und fertig ist der selbst gebaute Kleiderschrank. Wer möchte kann diesen noch mit einem Kranzprofil, das auf den Deckel montiert wird, verschönern.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:

  • eck-kleiderschrank selber bauen
  • waffenschrank selber bauen
  • bauanleitung eckschrank
  • eckkleiderschrank Bauplan
  • schrank selber bauen
  • waschmaschinenschrank bauplan
  • eckkleiderschrank selber bauen
  • eckschrank selber bauen
  • bauanleitung eckkleiderschrank
  • schrankbeleuchtung selber bauen
  • schubladen bauen
  • bauernschrank bauplan
  • kleiderschrank selber bauen anleitung
  • eck schlafzimmerschrank selbstbauen
  • eckkleiderschrank Bauanleitung
  • einen eckschrankselber bauen
  • laufschiene für kleiderschrank
  • schubladen selber bauen
  • schublade einbauen
  • werkzeugschrank selber bauen bauplan

Kommentar hinterlassen





Kommentar absenden