Holzschrank pflegen

23. April 2011

Holzpflege – Holzschrank pflegen

Von Zeit zu Zeit brauchen auch unsere Möbel wieder eine Auffrischung, um zu altem Glanz zurückzufinden. Doch einfach mit einem Lappen über die Möbel wischen, ist ein bisschen wenig und hilft dem guten Stück im Endeffekt gar nichts. Deshalb muss auch bei der Pflege von Möbeln einiges beachten werden.

Pflege abhängig von der Holzart

HolzpflegeNicht alle Möbel können auf die gleiche Art und Weise gepflegt werden und sollten dementsprechend unterschiedlich behandelt werden. Am häufigsten finden sich in den deutschen Wohnungen Möbel aus Kiefernholz oder Eichenmöbel.

Vor allem die Kiefermöbel sollten regelmäßig einer Pflege unterzogen werden und gereinigt und vor allem geölt werden. Leichter Schmutz wird am besten mit einem guten Holzpflegeöl wegpoliert. Befinden sich stärkere Verschmutzung und hartnäckige Flecken auf dem guten Stück, so empfiehlt sich hier mit einem speziellen Kiefernholzreiniger vorzugehen. Bevor das Möbelstück dann weiter bearbeitet wird, sollte gewartet werden, bis das Öl oder der Reiniger gut getrocknet ist und sich keine Feuchtigkeit mehr auf der Oberfläche befindet.

Im nächsten Arbeitsgang wird dann mit einem Sandpapier vorsichtig die Oberfläche bearbeitet. Dies sollte aber wirklich sehr vorsichtig gemacht werden und kein starker Druck auf die Oberfläche ausgeübt werden. Mit einem trockenen Lappen werden danach die Oberflächen gereinigt, bevor man erneut zum Pflegeöl greift.

Beim Einreiben sollte mit Öl nicht gespart werden und richtig kräftig eingeölt werden, damit es auch in jede Pore des Holzes eindringen kann. Überschüssiges Öl wird abschließend mit einem weichen und trockenen Tuch entfernt.

Bei der Pflege von Eichenmöbeln sollte schon im Vorfeld wichtiges beachtet werden. So sollten Eichenmöbel niemals in die Nähe oder unmittelbaren Kontakt zu einer Wärmequelle stehen. Diese Holzart trocknet sehr schnell stark aus und würde reißen oder platzen. Ein Eichenschrank neben einem Heizkörper würde nicht lange Freude bereiten. Auch dürfen Eichenmöbel niemals auf einen feuchten Untergrund gestellt werden.

Eichentische sind sehr empfindlich

In der Regel sind Eichenmöbel sehr robust und haben bei der richtigen Pflege auch eine lange Lebensdauer. Vor allem bei viel beanspruchten Eichentischen muss regelmäßig Hand angelegt werden und eine gründliche Pflege erfolgen. In erster Linie braucht die Tischplatte eine gute Pflegeleistung. Dazu sollte man auf den sauberen Tisch reichlich Pflegeöl auftragen und dieses mindestens 15 Minuten richtig gut einziehen lassen.

Danach wird mit einem Schleifschwamm die Oberfläche behandelt und fein geschliffen. Wichtig ist dabei, dass der Schleifvorgang immer in der Richtung der Holzmaserung stattfindet. Dies sollte solange fortgesetzt werden, bis die Tischplatte wieder richtig glatt ist. Falls es zu trocken wird, kann durchaus nochmal Öl nachgeschüttet werden.

Ist der Arbeitsgang mit dem Abschleifen beendet, wird mit einem saugfähigen Papier der Schleifstaub und das überschüssige Öl abgewischt und der Tisch muss nun trocken. Danach muss die Tischplatte poliert werden. Dies erfolgt mit einem weichen und fusselfreien Baumwolllappen und wie beim Schleifen immer in der Richtung der Maserung.

Dies muss solange wiederholt werden, bis die Oberfläche wieder glänzt und vollkommen glatt ist. Nach solch einer intensiven Pflegebehandlung sollte mindestens ein Tag gewartet werden, bis das Möbelstück wieder beansprucht wird.

Benutzer, die diese Seite fanden, suchten auch nach:

  • holzschrank pflegen
  • mit was pflege ich meinen eicheschrank
  • schwebetürenschrank pflege
  • eichenholzschrank pflegen
  • frankfurter schrank pflege
  • Schrankwand Eiche Pflegetipps
  • bauernschrank pflege
  • pflege von holzschrankwaenden
  • pflege bauernschrank
  • wie pflege ich meinen eichenholz schrank
  • alten bauernschrank pflegen
  • eicheschrank restaurieren
  • schrankwand pflegen
  • content
  • bauernschränke pflegen
  • eichenholzschrank pflege

1 Kommentar

  • heinze | 13. Februar 2014 an 21:32 | Antworten

    Ich habe einen alten bunten Bauernschrank, der sehr stumpf aussieht. Wie kann ich ihm helfen? Er sieht aus, ald wenn er Vitmine
    braucht.

Kommentar hinterlassen





Kommentar absenden